We'are Open: Mon - Sat 8:00 - 18:00
  • Rufen Sie uns an

    +41 78 637 94 74

  • Unsere E-Mail-Adresse

    info@cetintasraemung.ch

  • Kontakt
 Gebäudereinigung

Gebäudereinigung

Gebäudereinigung Geben Sie beim Reinigen Ihrer Arbeitsplatte eine kleine Menge Spülmittel und Bleichmittel auf die Arbeitsplatte. Reinigen Sie es, indem Sie es mit einem Schwamm gründlich aufschäumen. Die Ecken, die der Gebäudereinigungsschwamm nicht erreichen kann, können Sie mit Hilfe von Stahlwolle reinigen. Anschließend den Schaum mit Hilfe eines Waschlappens entfernen und trocknen. Gebäudereinigungen Sollten sich im Bereich zwischen Arbeitsplatte und Küchenschränken Fliesen befinden, können Sie die Fliesen auch mit Hilfe eines Waschlappens reinigen. Gebäudereinigungen Nach der Reinigung aller Teile den Müll in der Küche sammeln und zur Entsorgung bereitstellen. Nach dem Staubsaugen und Wischen der Böden können Sie Ihrer Küchenreinigung nun ein Ende setzen. Gebäudereinigung Die Tatsache, dass Badezimmer zu den Gemeinschaftsbereichen gehören, zeigt uns, dass bei der Badezimmerreinigung auf Hygiene geachtet werden sollte. Gebäudereinigungen Bäder zeigen ihre Verschmutzung in Form von Nachdunkeln der Fugenfarbe, Pilzbildung an den Fliesenrändern, Kalkablagerungen vor allem an den Armaturen und auf den Fliesen sowie unangenehmen Gerüchen, die den Menschen beim die Badezimmertür wird geöffnet. Gebäudereinigung Diese vom Haushalt gemeinsam genutzten Bereiche sollten geordnet und hygienisch gereinigt werden. Mit der Verschmutzung im Badezimmer beginnt es, seine Farbe auf den Fliesen zu verlieren. Gebäudereinigung Beim Betrachten der Fliesen fällt auf, dass die Farbe matt wird. Gebäudereinigungen Diese Bereiche, in denen Bakterien und Mikroben so schnell wie möglich entstehen können, verursachen Krankheitsrisiken. Gebäudereinigung Zu viel Feuchtigkeit im Bad führt zu einer schnellen Vermehrung von Mikroben. Gebäudereinigungen Es sollte nicht vergessen werden, dass die vorhandene Luftfeuchtigkeit im Bad reduziert und diese Bereiche im Sinne einer hygienischen Badreinigung täglich gereinigt werden sollten.

Was bei der Badezimmerreinigung zu beachten ist

Bei der Gebäudereinigung WC-Pfannen ist es unvermeidlich, dass die Mikroben, die sich in den WC-Pfannen vermehren, beim Pressen des Siphons eindringen. Gebäudereinigungen Dies stellt eine Gefahr für die persönliche Gesundheit dar. Es sollte darauf geachtet werden, dass für die persönliche Reinigung verwendete Materialien wie Zahnbürsten und Handtücher nicht in der Nähe der Toilettenschüssel aufbewahrt werden. Gebäudereinigungen Die Feuchtigkeit von Handtüchern und Matten ist ein weiterer gefährlicher Faktor. Gebäudereinigung Keime und Bakterien, die sich in feuchter Umgebung leicht vermehren, können sich im Bad gut ausbreiten. Gebäudereinigungen Um dieser gefährlichen Situation für die persönliche Gesundheit vorzubeugen, sollte darauf geachtet werden, dass Handtücher und Matten nicht feucht bleiben. Gebäudereinigungen Anstelle von Handtüchern können auch Papierhandtücher verwendet werden. Somit wird der Risikofaktor minimiert. Der Boden des Badezimmers sollte nicht nass bleiben. Gebäudereinigungen Es ist darauf zu achten, dass das restliche Wasser auf dem Boden mit einem Rakel abgelassen wird. Die Fliesenreinigung verhindert die Verbreitung von lebenden Mikroorganismen. Die mit Fliesen verkleideten Wände sollten alle 2 Wochen gereinigt werden. Gebäudereinigung Der Boden kann jedoch täglich gereinigt werden. Störend ist das Auftreten von Nachdunkelungen in den Fugenfüllungen zwischen den Fliesen. Fugen müssen extra gereinigt werden. Gebäudereinigungen An dieser Stelle können auch Zahnbürsten verwendet werden, die nicht der Körperreinigung dienen. Nach dem Verdünnen des Bleichmittels mit etwas Wasser hilft das Gießen dieser Mischung in die Fugen und das Bürsten der Fugen mit einer Zahnbürste, die Farbe aufzuhellen. Gebäudereinigung Nach der Reinigung des Fugenmörtels werden die Oberflächen der Fliesen mit einer großen Bürste gereinigt und abgespült.

Wie reinige ich die Duschkabine?

Gebäudereinigung Bei der Reinigung des Badezimmers dürfen wir die Duschkabinen nicht vernachlässigen. Im ersten Schritt müssen alle Materialien in der Duschkabine entleert werden. Gebäudereinigungen Anschließend wird die gesamte Duschkabine mit Wasser gespült. In der Zwischenzeit werden Keime und Bakterien leicht abgetötet, wenn heißes Wasser mit hoher Temperatur verwendet wird. Gebäudereinigung Der Trick hier ist die grobe Reinigung des Schmutzes im Inneren. Die Duschkabine wird sorgfältig mit Spritzguss-Reinigungslösungen gereinigt. Oder es ist möglich, Schimmel mit einer Mischung aus Essig, Soda, Ammoniak und Wasser zu entfernen. Gebäudereinigungen Das Innere der Duschkabine wird mit diesen Mischungen mit einem weichen Schwamm gereinigt. Auch die Duscharmatur ist ein Badelement, das gut geschrubbt und hygienisch gehalten werden muss. Gebäudereinigung Nach dem Reiben wird gespült und die Duschkabinenfenster werden mit einem sauberen und trockenen Tuch abgewischt. Gebäudereinigung Diese Mischung, die durch Zugabe von etwas Borax und etwas Zitronensaft angeteigt wird, ist sehr effektiv bei der Entfernung verschmutzter Teile für die Badewannenreinigung. Gebäudereinigungen Diese Mischung wird auf die Flecken aufgetragen und eine Weile belassen. Anschließend mit heißem Wasser abspülen. Bei alten, dauerhaften gelben Flecken in den Badewannen können diese verschmutzten Teile mit Salz und Naphthaöl vollständig von Verschmutzungen gereinigt werden. Gebäudereinigung Bei übermäßiger Verschmutzung ist es möglich, diese Verschmutzung mit Weinstein und Wasserstoffperoxid zu reinigen und hygienischere Badewannen zu erhalten. Gebäudereinigungen Diese Mischung wird in die Wannen gegossen und die Wannen werden mit einer alten Zahnbürste gebürstet. Danach wird es erneut mit heißem Wasser gespült.

2 Comments

  • Guten Tag meine wohnung gekommen gebäudereinigung und sehr gut gemacht meine wohnung danke schön

    • danke schön schöne tag

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rufen Sie Uns An